First Responder Gruppe

Unser Einsatzfahrzeug

 
Fahrzeug:

Ford Focus TDCi

66 KW / 90 PS

bei uns im Dienst:

seit 19.05.2008

 

Ausrüstung:

- Notfallrucksack

- Kindernotfallkoffer

- AED

- Vaku-Matratze

- Patiententrage (klappbar)

- 4m BOS Funk

- 2m BOS Funk (Einsatzstellenfunk)

- GPS Navigationsgerät

- 6 kg Feuerlöscher

- Schneeketten (Spikes Spider Compact)

 

 

Anmerkung:
Auch nach der Inbetriebnahme unseres Einsatzfahrzeuges wird es weiterhin so sein, dass unsere First Responder zum Teil mit privaten Fortbewegungsmitteln (also evtl. auch das Fahrrad) zum Einsatz gehen. Das Prinzip des First Responders ist das schnelle Helfen und das soll auch so bleiben. Ist die Einsatzstelle zu Fuß schneller erreichbar (Nachbarschaft) ist das Einsatzfahrzeug für diesen Fall einfach nicht notwendig.


Unser Einsatzfahrzeug konnte nur durch unsere Sponsoren, denen wir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön aussprechen wollen, realisiert werden.

Den Weg zum eigenen Fahrzeug haben wir Ihnen hier mit einem kleinen Tagebuch aufgezeichnet.


Sie wollen uns unterstützen?

Unser Spendenkonto lautet:

Villinger Volksbank eG
BLZ 694 900 00
Kto. 16 017701
Verwendungszweck: First Responder